ADVENTSKALENDER: Jede Woche Traumurlaub + Zusatzgeschenk gewinnen! » Jetzt teilnehmen

Herbstskilauf am Kitzsteinhorn

Wir sind dann mal auf der Piste: Das Kitzsteinhorn in Zell am See-Kaprun hat am 7.10. die Skisaison eröffnet! Warum jetzt genau die richtige Zeit ist, um die Skiausrüstung aus dem Keller zu holen und sich auf die Piste zu verabschieden.


Die Skisaison hat begonnen.

Es ist noch zu früh, um ans Skifahren zu denken? Nicht im Salzburger Pinzgau. Und schon gar nicht, wenn wir Johanna, Rezeptionsleitung in den Tauernsuites Mitterwirt, fragen: Ihre Skier sind seit einem Monat gewachst, das Skioutfit liegt bereit – und seit dem ersten Schneefall Anfang September kribbelt es die geprüfte Landesskilehrerin in den Beinen. Wenn das Kitzsteinhorn in Kaprun im Oktober zum Herbstskilauf lädt, ist die Pinzgauerin mit niederländischen Wurzeln meist „here for first chair“, also eine der Ersten am Lift.

Gute Gründe für Herbstskilauf

Schneehungrig und keine Lust mehr bis Dezember zu warten? Können wir verstehen. Johanna verrät uns, was den Herbstskilauf am Kitzsteinhorn für sie so genussvoll macht:

Viel Platz. Menschentrauben sind im Herbst auf den Pisten nicht anzutreffen. So viel Platz nutzt unsere Rezeptionsleiterin für ausgiebige Carvingschwünge. Und ihr liebster Liegestuhl ist nach den Abfahrten auch noch frei 😉 Apropos: Im Gipfelrestaurant wird auf 3.029 Metern bis 11 Uhr ein Gipfelfrühstück mit regionalen Produkten serviert.    

Top Bedingungen. Klar, es sind noch nicht alle Liftanlagen in Betrieb, aber auf den super präparierten Pisten herrschen schon jetzt Top-Bedingungen. Das wissen auch die Profiskifahrer. Die kommen jährlich aus nah und fern, um auf dem Gletscher zu trainieren und sich auf die Rennsaison vorzubereiten.

Freie Sicht. Wenn das Tal am Vormittag noch nebelverhangen ist, freuen sich die Skifahrer am Kitz schon über freie Sicht und grandiose Ausblicke. Im Tal übertrifft sich die Natur derweil mit ihrem Farbenspiel selbst. Die Berge sind angezuckert, die Bäume strahlen in den schönsten Farben um die Wette, der Fernblick und dieser blaue Himmel… What more can one ask for?

Können bestimmt alle Skifans nachvollziehen: Das unglaubliche Gefühl, endlich wieder Schnee unter den Brettern zu spüren Warum also noch lange warten?

Eine feine Kombi: Ski & Wellness

Einen Tipp hat Johanna noch: Zum krönenden Abschluss eines Herbstskitages im TAUERN SPA abtauchen. Dort gibt es 12 Pools und 10 Saunen für die totale Entspannung. Tickets erhalten Sie an der Rezeption der Tauernsuites Mitterwirt zum Vorteilspreis (10 % Ermäßigung).
Sie haben Fragen zum Saisonstart am Kitzsteinhorn oder den Ferienwohnungen mit Wellnessbereich und Restaurant in den Tauernsuites Mitterwirt (nur 5 Autominuten von Kaprun)? Johanna und ihre Kolleginnen haben die Antworten und freuen sich auf Ihre Anfrage!  

 

Saisonstarts* in den Skigebieten rund um die ALPS RESORTS

Wann die anderen Skigebiete rund um unsere ALPS RESORTS in den Winter starten?

  • Salzburger Land

17.11.2022: Obertauern; 2.12.2022: Ski Alpin Card: Zell am See-Kaprun, Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

3.12.2022: Dachstein West; 8.12.2022: Snow Space Flachau

16.12.2022: Raurisertal und Grosseck/Speiereck (Fanningberg: tba)

  • Tirol

19.11.2022: Kitzbühel; 26.11.2022: Bergeralm

8.12.2022: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental; 16.12.2022: Tiroler Zugspitzarena

  • Kärnten

2.12.2022: Gerlitzen; 3.12.2022: Katschberg

sobald es die Schneelage zulässt: Turracher Höhe

10.12.2022: Nassfeld; Kötschach / Vorhegg: tba

  • Bayern

St. Englmar und Inzell: tba 

* Stand 11.10.2022, Änderungen vorbehalten. Weitere Informationen unter austria.info

 

 

Zurück